Unsere Publikationen

Wir veröffentlichen unsere praktischen Erfahrungen auch in wissenschaftlichen Beiträgen. Ein Auszug daraus:

  • CLEMENS JAUFER / JULIA ANDERL / ALEXANDER PAINSI
    ÖSTERREICHS INSOLVENZRECHTLICHE MASSNAHMEN IN DER CORONA-KRISE
    ZINSO 2020, 1113
  • MARIO LEISTENTRITT
    §§ 89 – 92 FINSTRG, GROSSKOMMENTAR
    MANZ 2020, 70. LIEFERUNG
  • CLEMENS JAUFER / ALEXANDER PAINSI
    COVID-19: AUSWIRKUNGEN AUF AUSSERGERICHTLICHE RESTRUKTURIERUNGEN
    ZIK 2020/62
  • MARIO LEISTENTRITT GEMEINSAM MIT SABINE KANDUTH-KRISTEN
    COVID 19 UND ÄNDERUNGEN IM ABGABENRECHT SOWIE VERTRETERHAFTUNG GEM § 9 BAO
    ZIK 2020/61
  • CLEMENS JAUFER GEMEINSAM MIT WOLFGANG JELINEK / SYLVIA ZANGL
    IO – INSOLVENZORDNUNG
    TASCHENKOMMENTAR, MANZ 2020
  • ALEXANDER PAINSI GEMEINSAM MIT GEORG SEEBACHER / LUKAS ANDRIEU
    EN GARDE! ÖBA ZUR ABWEHR! ZUGLEICH EINE REPLIK AUF DIE ANMERKUNG VON KARASEK IN BAUAKTUELL 2020/1
    BAU AKTUELL MÄRZ 2020, S. 75-78.
  • CLEMENS JAUFER / JULIA ANDERL
    DIE ZAHLUNGSUNFÄHIGKEIT IM ÖSTERREICHISCHEN RECHT
    ZINSO 2019, 1884
  • CLEMENS JAUFER GEMEINSAM MIT GEROLD OBERHUMER
    UNTERNEHMENSNACHFOLGE
    PRAXISHANDBUCH, MANZ 2019
  • CLEMENS JAUFER GEMEINSAM MIT NUNNER-KRAUTGASSER / SCHUMMER (HRSG.)
    UNTERNEHMENSSANIERUNG MIT AUSLANDSBEZUG, TAGUNGSBAND 2018
    LINDE VERLAG 2019
  • CLEMENS JAUFER / ALEXANDER PAINSI
    INSOLVENZVERSCHLEPPUNGSHAFTUNG IN ÖSTERREICH:  FRAGEN DER SCHADENSBERECHNUNG
    ZINSO 2019, 837
  • CLEMENS JAUFER / ALEXANDER PAINSI
    SCHADENSBERECHNUNG BEI DER INSOLVENZVERSCHLEPPUNG: IO VS GMBHG
    GES 2018, 172
  • CLEMENS JAUFER GEMEINSAM MIT NUNNER-KRAUTGASSER / SCHUMMER (HRSG)
    UNTERNEHMENSFORTFÜHRUNG IN DER KRISE, TAGUNGSBAND 2017
    LINDE VERLAG 2018
  • CLEMENS JAUFER GEMEINSAM MIT DANIELA RAUCH
    HANDBUCH FÜR AUFSICHTSRATSMITGLIEDER, REZENSION
    ANWBL 2017, 328
  • CLEMENS JAUFER GEMEINSAM MIT PATRICK MAYRHUBER
    GEMEINDESANIERUNG DURCH INSOLVENZVERFAHREN – EIN ÖSTERREICHISCHER ANSATZ
    ZINSO 37/2017, 1926
  • CLEMENS JAUFER GEMEINSAM MIT DANIELA RAUCH
    DIE PATRONATSERKLÄRUNG
    SWK 2017, 953
  • CLEMENS JAUFER
    KONZERNINSOLVENZ NACH DER EUINSVO 2015
    IN NUNNER-KRAUTGASSER/GABER/JAUFER (HRSG), GRENZÜBERSCHREITENDE INSOLVENZEN IM EUROPÄISCHEN BINNENMARKT (2017)
  • CLEMENS JAUFER GEMEINSAM MIT GERHARD SCHUMMER
    ZIB / DELLINGER, GROSSKOMMENTAR UGB §§159F
    2017
  • CLEMENS JAUFER GEMEINSAM MIT NUNNER-KRAUTGASSER / SCHUMMER (HRSG)
    UNTERNEHMENSKRISE UND SICHERHEITEN, TAGUNGSBAND 2016
    LINDE VERLAG 2017
  • MARIO LEISTENTRITT
    ANERKENNUNG VON INSOLVENZENTSCHEIDUNGEN
    IN NUNNER-KRAUTGASSER/GABER/JAUFER (HRSG), GRENZÜBERSCHREITENDE INSOLVENZEN IM EUROPÄISCHEN BINNENMARKT (2017)
  • MARIO LEISTENTRITT
    ABGABENHAFTUNG UND FINANZSTRAFRECHT – BERÜHRUNGSPUNKTE FÜR INSOLVENZVERWALTER, TEIL II
    IN KONECNY (HRSG.), TAGUNGSBAND INSOLVENZ-FORUM 2016 (2017)
  • ALEXANDER PAINSI GEMEINSAM MIT LUKAS ANDRIEU / GEORG SEEBACHER
    JUDIKATURTENDENZ SCHAFFT HAFTUNGSRISIKEN: REGRESS DES BAUUNTERNEHMERS AN DER ÖRTLICHEN BAUAUFSICHT UND DESSEN ABWEHR
    BAURECHTLICHE BLÄTTER 19, 173–179 (2016)
  • CLEMENS JAUFER GEMEINSAM MIT CHRISTINA WRANN
    DER VEREIN IN DER KRISE
    in MÖSTL / NEUBAUER / STARK-SITTINGER / TRUMMER (HRSG)
    DER VEREINSEXPERTE II
    LINDE VERLAG 2016
  • CLEMENS JAUFER GEMEINSAM MIT NUNNER-KRAUTGASSER / SCHUMMER (HRSG)
    KAPITALAUFBRINGUNG UND KAPITALERHALTUNG, TAGUNGSBAND 2015
    LINDE VERLAG 2016
  • MARIO LEISTENTRITT GEMEINSAM MIT SABINE ZIRNGAS / CHRISTINE WEINZIERL
    STEUERHANDBUCH FÜR FREIBERUFLER
    2016 (LINDE VERLAG)
  • CLEMENS JAUFER GEMEINSAM MIT NUNNER-KRAUTGASSER / SCHUMMER (HRSG)
    STELLUNG DER GLÄUBIGER IN DER INSOLVENZ, TAGUNGSBAND 2014
    LINDE VERLAG 2015
  • CLEMENS JAUFER GEMEINSAM MIT NUNNER-KRAUTGASSER / SCHUMMER (HRSG)
    VERWERTUNG IN DER INSOLVENZ, TAGUNGSBAND 2013
    LINDE VERLAG 2015
  • CLEMENS JAUFER  GEMEINSAM MIT MICHAEL SPAZIERER
    IMMOBILIENVERWERTUNG IN DER KRISE
    RETURN 2015/4, 45
  • CLEMENS JAUFER
    DAS UNTERNEHMEN IN DER KRISE – VERANTWORTUNG UND HAFTUNG DER GESELLSCHAFTSORGANE
    3. AUFLAGE, 2014, VERLAG ÖSTERREICH 2014
  • MARIO LEISTENTRITT
    DAS AKTIVIERUNGSVERBOT FÜR UNKÖRPERLICHE WIRTSCHAFTSGÜTER
    WIEN 2014, VERLAG ÖSTERREICH
  • CLEMENS JAUFER
    AVALMANAGEMENT IM INSOLVENZVERFAHREN DES BAUUNTERNEHMENS
    TAGUNGSBEITRAG ZUM 7. GRAZER BAUBETRIEBS- UND BAURECHTSSEMINAR, INSOLVENZ AM BAU – EINE RECHTLICHE UND BAUWIRTSCHAFTLICHE BETRACHTUNG
  • CLEMENS JAUFER
    DER AUFSICHTSRAT IM SANIERUNGSVERFAHREN MIT EIGENVERWALTUNG
    GES 2013, 381
  • CLEMENS JAUFER
    EIGENVERWALTUNG IM SANIERUNGSVERFAHREN - KOMPETENZEN DES SANIERUNGSVERWALTERS
    JAHRBUCH INSOLVENZ- UND SANIERUNGSRECHT 2013
  • CLEMENS JAUFER GEMEINSAM MIT CHRISTINA WRANN
    DIE GMBH LIGHT IN DER KRISE
    RDW 2013, 443
  • CLEMENS JAUFER GEMEINSAM MIT FLORIAN THELEN / WOLFGANG WESENER
    ÜBERGANG EINER BESCHEINIGUNG ÜBER DIE ERFOLGREICHE TEILNAHME AN DER EXTERNEN QUALITÄTSPRÜFUNG GEMÄSS § 15 A-QSG IM ZUGE EINER UMGRÜNDUNG
    RZW 2012/98, 349
  • CLEMENS JAUFER GEMEINSAM MIT MARCO RIEGLER
    COMPLIANCE ALS INSTRUMENT ZUR VERMEIDUNG EINER INSOLVENZVERSCHLEPPUNG
    COMPLIANCE PRAXIS, 2012/3
  • CLEMENS JAUFER
    DAS NEUE SANIERUNGSVERFAHREN NACH DEM INSOLVENZRECHTSÄNDERUNGSGESETZ 2010
    IWP (HRSG) WIRTSCHAFTSPRÜFERJAHRBUCH 2012
  • CLEMENS JAUFER GEMEINSAM MIT MARTIN GÄRTNER
    RECHTLICHES UND TATSÄCHLICHES ZU BÜCHERLICHEN LASTEN
    TAGUNGSBAND „INSOLVENZFORUM GRUNDLSEE 2011“
  • CLEMENS JAUFER
    MANAGERHAFTUNG
    WIEN 2011, VERLAG ÖSTERREICH
  • CLEMENS JAUFER
    CORPORATE COMPLIANCE UND INSOLVENZPROPHYLAXE
    SWK 2011, 959
  • CLEMENS JAUFER
    „GMBH-INSOLVENZ: UNTERNEHMENSNACHFOLGE ALS SANIERUNGSINSTRUMENT“
    ZUS 2011, 10
  • CLEMENS JAUFER
    DAS UNTERNEHMEN IN DER KRISE: HANDLUNGSBEDARF FÜR GESCHÄFTSFÜHRER, VORSTANDS- UND AUFSICHTSRATMITGLIEDER ()
    2. AUFLAGE, VERLAG ÖSTERREICH 2010
  • CLEMENS JAUFER
    OGH: FAKTISCHER GESCHÄFTSFÜHRER – HAFTUNG BEI KONKURSVERSCHLEPPUNG
    GES 2009, 269
  • CLEMENS JAUFER GEMEINSAM MIT ANDREAS PAYER
    INSOLVENZPROPHYLAXE ALS MANAGEMENTPFLICHT RECHTLICHES RAHMENWERK UND BETRIEBSWIRTSCHAFTLICHE NOTWENDIGKEIT
    CFO AKTUELL 2009, 38
  • MARIO LEISTENTRITT GEMEINSAM MIT BAUER, DZIURDZ, ECKER, KUBIK, KOPPENSTEINER, SIMADER, STÜRZLINGER, TITZ
    TAGUNGSBERICHT ZUM IFA-KONGRESS 2009 IN VANCOUVER - TEIL 1, "IS THERE A PERMANENT ESTABLISHMENT?" UND TEIL 2 "FOREIGN EXCHANGE ISSUES IN INTERNATIONAL TAXATION"
    ÖSTZ 2009, 581.
  • MARIO LEISTENTRITT
    RÜCKZAHLUNGSSPERRE, 10. STREICH!
    ZUR VERFASSUNGS- UND EUROPARECHTSKONFORMITÄT DES NEUEN

    § 239A, FJ 2009, 173.
  • MARIO LEISTENTRITT
    LÄNDERTEIL FRANKREICH
    IN TAUCHER, ERBSCHAFTS- UND SCHENKUNGSSTEUER; KOMMENTAR,
    10. ERGÄNZUNGSLIEFERUNG, DEZEMBER 2008.
  • MARIO LEISTENTRITT
    STEUERBEFREIUNG DER LIEFERUNG VON GEGENSTÄNDEN, DIE AUSSCHLIESSLICH FÜR VON DER UST BEFREITE TÄTIGKEITEN BESTIMMT WAREN
    EUROPEAN LAW REPORTER 2008, 418.
  • MARIO LEISTENTRITT
    ÄNDERUNG DER GRESTG 1987 DURCH DAS SCHENKMG 2008
    NOTARIATSZEITUNG 2008, 239.
  • MARIO LEISTENTRITT
    DIE GEWÄHRUNG VON BEGÜNSTIGUNGEN IM ERBSCHAFTSSTEUERRECHT ALS MÖGLICHER VERSTOSS GEGEN DEN FREIEN KAPITALVERKEHR
    EUROPEAN LAW REPORTER 2008, 271.
  • MARIO LEISTENTRITT
    AUSLEGUNG DES BEGRIFFS "INVESTITIONSGÜTER" IM SINNE DES
    ART. 19 ABS. 2 DER 6. MWST-RL (NUNMEHR ART. 174 ABS. 2 LIT A MWST-SYSTEM_RL)

    EUROPEAN LAW REPORTER 2008, 230.
  • MARIO LEISTENTRITT
    VERSTEIGERUNG VON MOBILFUNKFREQUENZEN IST KEINE WIRTSCHAFTLICHE TÄTIGKEIT
    EUROPEAN LAW REPORTER 2008, 57.
  • CLEMENS JAUFER
    DAS UNTERNEHMEN IN DER KRISE: HANDLUNGSBEDARF FÜR GESCHÄFTSFÜHRER,
    VORSTANDS- UND AUFSICHTSRATSMITGLIEDER (HANDBUCH)

    VERLAG ÖSTERREICH 2008
  • CLEMENS JAUFER GEMEINSAM MIT MARTIN GÄRTNER
    "RETTE SICH WER KANN!"
    DIE TÄTIGE REUE IM WIRTSCHAFTSSTRAFRECHT
    CFO AKTUELL 2008, 80
  • CLEMENS JAUFER GEMEINSAM MIT MARTIN GÄRTNER
    STRAFRECHTLICHE ANMERKUNGEN ZUR REDEPFLICHT DES ABSCHLUSSPRÜFERS:
    „REDEN IST SCHWIERIG – SCHWEIGEN IST … HAFT“
    SWK 2008, 1003
  • CLEMENS JAUFER GEMEINSAM MIT MARTIN GÄRTNER
    KONTROLLPFLICHT DES AUFSICHTSRATS: GESELLSCHAFTSRECHTLICHE VORGABEN
    UND STRAFRECHTLICHE KONSEQUENZEN
    AUFSICHTSRAT AKTUELL 2008/4, 4
  • CLEMENS JAUFER GEMEINSAM MIT HELMUT SCHMIDT
    OLG KÖLN: RECHTSMISSBRÄUCHLICHE AMTSNIEDERLEGUNG DES GESCHÄFTSFÜHRERS
    GES AKTUELL 2008, 227
  • CLEMENS JAUFER GEMEINSAM MIT KLAUS GAEDKE
    HANDLUNGSBEDARF BEI ZAHLUNGSUNFÄHIGKEIT/ÜBERSCHULDUNG
    SWK 2008, 397
  • CLEMENS JAUFER GEMEINSAM MIT MARTIN GÄRTNER
    DAS GEFÄHRLICHE "AUGENZWINKERN"
    DIE UNBEWUSSTE BETEILIGUNG AN EINER STRAFTAT
    CFO AKTUELL 2007, 240
  • CLEMENS JAUFER GEMEINSAM MIT ANDREAS PAYER
    FORTBESTEHENSPROGNOSE UND GOING CONCERN
    RDW 2007, 67
  • CLEMENS JAUFER
    HANDBUCH FÜR AUFSICHTSRATSMITGLIEDER, REZENSION
    ANWBL 2007, 53
  • CLEMENS JAUFER GEMEINSAM MIT ANDREAS PAYER
    KRISENFRÜHERKENNUNG UND RECHNUNGSWESEN
    RWZ 2006, 47
  • CLEMENS JAUFER
    BERICHTSWESEN BEI KAPITALGESELLSCHAFTEN UND IHRE WIRKUNG AUF DIE INSOLVENZRECHTLICHE FORTBESTEHENSPROGNOSE
    RWZ 2004, 228